Ausfahrt 11: Stadtmeisterschaften 2019/20

Stadtmeisterschaften der Skizunft Bietigheim e.V. & des Skiclub-BissingenEnz e.V. mit Zeitmessung und Siegerehrung in Grasgehren.

Anmeldeschluss: 12.03.2020

1 Tag - 14.03.2020 - Abfahrt 05:30 Uhr am Parkplatz der Jahnsporthalle, Rückkehr ca. 22:00 Uhr an der Jahnsporthalle
Die Ausfahrt hat bereits stattgefunden.


Highlights

Die Skizunft Bietigheim e.V. & der Skiclub-Bissingen/Enz e.V. laden ein zu den alpinen Ski- und Snowboard-Stadtmeisterschaften 2020 von Bietigheim-Bissingen.

 

Startberechtigung

  • An den Stadtmeisterschaften können alle Bürger, Schüler aller Schulen, Beschäftigte aller Firmen und Mitglieder aller Vereine Bietigheim-Bissingens teilnehmen.
  • Alle anderen Teilnehmer werden in einer Gästeklasse gewertet.

 

Wettkampfmodus

  • Riesenslalom in einem (1) Durchgang

 

Wertung

  • Stadtmeister:
        M/W (schnellste Laufzeit aller Teilnehmer / -innen)
  • Altersklassen:
        M/W (schnellste Laufzeit innerhalb der jeweiligen Altersklasse)
  • Mannschaft:      
        4 Starter bilden eine Mannschaft. Sind mehr als 4 Starter in einer Mannschaft gewertet,
        so werden sie in der Reihenfolge ihrer Laufzeiten als mehrere Mannschaften gewertet.
  • Familie:
        Ein Eltern- oder Großelternteil sowie ein Starter unter 18 Jahren bilden eine Familie.
        Die schnellsten Eltern- / Großelternzeit addiert mit der schnellsten Zeit eines Läufers unter
        18 Jahren ergibt die Gesamtzeit. Pro Familie ist nur eine Wertung möglich.

Ein gleichzeitige Wertung für Familie und Mannschaft ist nicht möglich.

 

Alters-/ Wertungsklassen

Schüler 1 bis 8 Jahre (Jahrgang 2012 und jünger)
Schüler 2 9 bis 12 Jahre (Jahrgang 2008 bis 2011)
Jugend 13 bis 17 Jahre (Jahrgang 2003 bis 2007)
Aktive 18 bis 30 Jahre (Jahrgang 1990 bis 2002)
Aktive Ü30 31 bis 40 Jahre (Jahrgang 1980 bis 1989)
Aktive Ü40 41 bis 60 Jahre (Jahrgang 1960 bis 1979)
Senioren ab 61 Jahren (Jahrgang 1959 und älter)

jeweils m/w getrennt - es gilt das Alter welches 2020 erreicht wird.

 

Zeitliche Abfolge für Samstag, 14.03.2020

  • 05:30 Uhr - Busabfahrt in Bissingen (Jahnhalle)
  • 09:30 Uhr - Liftpass- und Startnummernausgabe
  • ca. 10:30 Uhr - Start des Rennens
  • ca. 15:30 Uhr - Siegerehrung an der Grasgehrenhütte         
  • ca. 17:00 Uhr - Rückfahrt     
  • ca. 22:00 Uhr - voraussichtliche Ankunft in Bissingen

 

Liftpässe

  • Erwachsene - ca. 30,- €
  • Kinder bis einschl. 15 Jahre - ca. 25,- €

Die Kosten für die Liftpässe sind nicht im Reisepreis enthalten und werden im Bus in bar kassiert.

 

Haftung

Die Teilnahme an der Veranstaltung geschieht auf eigene Gefahr. Es besteht Versicherungspflicht.

 

Egal ob Vollprofi oder frischer Einsteiger, wir freuen uns über jeden Teilnehmer!

Anmeldeschluss: 12.03.2020

·  


  • Fahrt im modernen Reisebus mit WC
  • Zeitnahme
  • Siegerehrung
  • Reiseleitung
  • Übernahme der Startgebühr
  • Fahrt auf gesteckter und abgesperrter Piste

Skigebiet

Grasgehren in Deutschland  (http://grasgehren.de/)

„Das etwas andere Skigebiet“

In dem kleinen aber feinen Skigebiet finden unsere Gäste aktive Entschleunigung inmitten einer intakten Natur. Auf abwechslungsreichen 11 Pistenkilometern in einer Höhe von 1.438 bis zu 1.687 hm begeistert Grasgehren gleichermaßen Familien, Urlauber und Einheimische. Die Überschaubarkeit der 5 Liftanlagen verbunden mit der unmittelbaren Nähe von Skischule und gemütlicher Berghütte ermöglicht es Familien und Gruppen verschiedener Könnens-Stufen, ihren Tag im Schnee zu einem gemeinsamen Erlebnis werden zu lassen.

„Berg-Naturerlebnis Grasgehren“

Die einzigartige Lage des Skigebietes am Fuße des Riedberger Horns inmitten des Naturparks Nagelfluhkette ermöglicht ein Miteinander und eine Vielfalt von sportlichen Aktivitäten wie Ski Alpin, Skitouren- und Schneeschuhgehen sowie Winterwandern. Auch wenn auf Grasgehren Aktivitäten im Vordergrund stehen, ist es unser großes Anliegen, die Natur und die einzigartige Lebensvielfalt rund um das Riedberger Horn zu respektieren, zu schützen und zu erhalten.

„Von Vätern und Großvätern erbaut, von Enkeln und Kindern geliebt“

Tradition, Heimatverbundenheit und regionale Wertschöpfung gehören seit über 50 Jahren zur gelebten Unternehmensphilosophie auf Grasgehren. Auch heute noch wirken die Familien der Gründer mit Herzblut und Leidenschaft am Liftbetrieb mit. Bei der Entwicklung innovativer neuer Wege ist es unverzichtbar, sich der Traditionen bewusst zu sein, sie zu pflegen und als Fundament auch für die nächste Generation zu erhalten.


Abfahrt/Rückkehr

14.03.2020 - Abfahrt 05:30 Uhr am Parkplatz der Jahnsporthalle, Rückkehr ca. 22:00 Uhr an der Jahnsporthalle
jeweils von 05:30 Uhr - bis 22:00 Uhr

Organisation/Reiseleitung

Johannes Hengelhaupt
Canaleser Straße 33
74372 Sersheim
E-Mail johannes [ DOT ] hengelhaupt [ AT ] skischule-bissingen [ DOT ] de
Telefon07042/830050
Mobil0171/6471320
Darius Hinderer
E-Mail darius [ DOT ] hinderer [ AT ] skischule-bissingen [ DOT ] de

Anmeldung/Kosten

Anmeldeschluss: 12.03.2020

Mindestteilnehmerzahl: 50

15,00 €Kinder (bis einschl. 15 Jahre)
25,00 €Erwachsene (ab 16 Jahren)
~25€ Liftpass (bis einschl. 15 Jahre), ~30€ Liftpass (ab 16 Jahre); wird bar im Bus bezahlt
Die Bezahlung erfolgt per Einzugsermächtigung. Der Gesamtbetrag wird bis zum 30.03.2020 abgebucht.

Gehen Anmeldungen nach den genannten Terminen ein, können die Beträge innerhalb einer Woche nach Eingang der Anmeldung abgebucht werden.
Weitere Information bei johannes [ DOT ] hengelhaupt [ AT ] skischule-bissingen [ DOT ] de oder darius [ DOT ] hinderer [ AT ] skischule-bissingen [ DOT ] de
Die Ausfahrt hat bereits stattgefunden.

zurück zur Ausfahrtenübersicht